Die Brustvergrößerung. Die Vor und Nach Fotos.

Brustvergrößerung durchgeführt wird, um zu geben, mammaries, um ein größeres Volumen und Korrektur Ihrer Form. Erreichen Sie das gewünschte Ergebnis durch die Verwendung von Implantaten oder Ihre eigenen Fett des Patienten.

Indikationen für die Chirurgie

Indikationen für die Chirurgie Brustvergrößerung (augmentation mammoplasty):

  • angeborene Hypoplasie der Brust micromastia;
  • die Asymmetrie der Brüste;
  • Schäden, die nach einer Verletzung oder Operation;
  • Verkleinerung der Brust nach der Stillzeit und Stillzeit — involution nach der Laktation der Milchdrüsen;
  • tubuläre Deformität der Brust;
  • von Geschlechtsumwandlung.

Erhöhen kleine Brüste (augmentation mammoplasty) erfolgt oft aus kosmetischen Gründen und den wünschen des Patienten. Brust-Implantate möglich ist, nach 18 Jahren, wenn die Brustdrüsen sind vollständig ausgebildet.

erhöhen Brustgröße

Arten von Operationen zur Brustvergrößerung

Chirurgie für Brustvergrößerung kann auf zwei Arten erfolgen:

  1. Gelenkersatz — Brustvergrößerung mit Silikon-Implantate in verschiedenen Größen und Formen. Kann kombiniert werden mit einer Bruststraffung kann die Brust mehr auf die 3-4 Größe.
  2. Lipofilling — Brustvergrößerung eigenen Fett. Es ist von anderen Bereichen des Körpers, wo eine ausreichende Menge an Körperfett. Die Brust in das Ergebnis des Verfahrens kann erhöht werden, auf maximal eine Größe, ein Teil des eingespritzten Fettgewebes schließlich verflüchtigt sich. Brustvergrößerung mit Fett können Sie erhalten Sie das natürlichste Ergebnis, aber nur in dem Fall von kleinen Mängeln in der form oder geringfügige änderungen der Lautstärke.

Brustvergrößerung durchgeführt, die chirurgische oder endoskopische Methode.

Die intervention ausgewählt, indem der Arzt auf die Wünsche des Patienten, das gewünschte Ergebnis, der Gesundheitszustand und andere Faktoren.

Was Sie bekommen, Brustvergrößerung

Das Volumen der Brust erhöht sofort nach der operation, aber das Ergebnis ist sichtbar nach 3-4 Monaten. Muss zunächst die Schwellung im Bereich der intervention, als auch die form der Bindegewebe Membran um das Implantat herum.

Das Ergebnis der Brustvergrößerung ist beibehalten für das Leben. Aber nach der Schwangerschaft und Stillzeit, Sie haben können, um das Implantat zu ersetzen, da die Brust wird sich die Form ändern. Also, wenn Sie planen, für ein baby in der nahen Zukunft, wird der Eingriff verschoben werden sollte, bis das Ende des Stillens.

Die Menschen leiden an übergewicht, die Bedienung erfolgt erst nach Stabilisierung, als wesentliche schlankmachende Wirkung auf die Form und Volumen der Brüste.

Moderne Implantate nicht nachlassen, Sie nicht ersetzt werden müssen alle 5-10 Jahre. Äußere Hülle der Implantate ist sehr dicht und kann beschädigt werden, nur im Falle von starken Stößen oder Verletzungen. Das gel im inneren nicht austreten, auch unter extremen Schaden an, so dass Sie, um Komplikationen zu vermeiden.

Wie wird Sie durchgeführt

Vorbereitung zur Brustvergrößerung

Primäre Rezeption beim Arzt ausgewählt die Art der Operation, der Größe der Implantate.

Dann wird der patient geschickt wird, um tests: EKG, Röntgenaufnahmen der Lunge, Brust-Ultraschall oder Mammographie (je nach Alter und Krankheiten der Brust in der Geschichte), Allgemeine Blut test, biochemische Blut -, Urin-Analyse, coagulogram, infektionsparameter (PCR für RW, hepatitis und HIV).

Die obligatorische Anhörung des Therapeuten und, falls erforderlich, Untersuchung durch einen Spezialisten: mammologist-Onkologen, Gynäkologen, Venenspezialist. Plastische Chirurgie für Brustvergrößerung erfolgt unter Injektion oder endotracheal Anästhesie, so dass Sie wollen, um Schwierigkeiten zu vermeiden.

Tests und Prüfungen abgeschlossen werden können, in geeigneten Zeitpunkt, im Vorfeld der Anmeldung durch einen Berater. Sie bringen auch frische Analysen aus anderen Krankenhäusern. Vor dem Eingriff, wird der Arzt sprechen Sie ausführlich über die Vorbereitungen: welche Medikamente zu geben, was Sie bringen, etc.

Wie ist die Brustvergrößerung

Plastische Brustvergrößerung durchgeführt werden kann, durch Zugang: unter der Brust in der Falte submammary, unter den Achseln, an der Grenze des Nippel-areolar-Komplex. Endoskopische Brustvergrößerung wird durchgeführt durch den axillären Zugang mit den Einschnitten in der Haut Falten nicht mehr als 5 cm, also eine deutliche Narbe bleibt.

Der Arzt platziert das Implantat unter der Faszie des Brust, Brust Muskeln oder eine Schicht aus Drüsengewebe, je nach Volumen der Brustdrüsen des Patienten. Brustvergrößerung durch die Achselhöhle oder unter der Brust ermöglicht die Erhaltung der Milchgänge und der Möglichkeit des Stillens.

Verwendet Implantate der Dritten generation auf der basis von Silikon oder hydrogel. Sie sind anatomische und teardrop-geformte, glatte oder eine texturierte Oberfläche und für verschiedene dichten. Die Größe und Art des Implantats gewählt werden, basierend auf wie viel Sie brauchen, um es zu vergrößern die Brüste und die anatomischen Funktionen der Brustdrüsen des Patienten. Die Chirurgen bestrebt, die Verhältnismäßigkeit und Harmonie der Figur.

Erholung nach Brustvergrößerung

Die Postoperative weiche Gewebe der Milchdrüsen schwellen an, kann Schmerzen empfinden. Wenn nötig, wird der Arzt verschreiben Schmerzmittel. Die Nähte werden entfernt, am siebten Tag.

Mindestens einen Tag nach der Operation im Spital verbringen müssen. Die komfortablen Zimmer haben Internet, TV, Duschen. Nach der Entlassung können Sie immer zum Arzt gehen für eine Kostenlose Beratung.

Empfehlungen nach der Brustvergrößerung

Betrieb

Die Rehabilitation nach dem Eingriff dauert etwa sechs Monate. In der Erholungsphase ist es wichtig zu beachten einige Einschränkungen:

  1. Die ersten 2 Monate zu tragen spezielle elastische Unterwäsche zu begrenzen körperliche Aktivität. Das erste Jahr nach der Operation das tragen eines Kompressionskleidung während des Trainings.
  2. Zu tun, eine spezielle massage, um das Implantat gebildet wird, von dichten Bindegewebe. Die Technik wird zeigen, einem Arzt durchzuführen, die notwendig sind einen Monat nach der intervention.
  3. Nicht zu besuchen, Badewanne, nicht zu Sonnen im Solarium, nicht zu gehen, um den pool der ersten 2 Monate nach der Operation.

Vollständige Beratung erhalten Sie von Ihrem Arzt. Verpassen Sie nicht die check-UPS und Verbänden befolgen Sie die Anweisungen der Chirurg dann das Risiko von Komplikationen minimal sein wird.

Kontraindikationen zur Brustvergrößerung

Augmentation mammoplasty wird nicht durchgeführt, wenn Auffälligkeiten der inneren Organe, schweren, mehrere Krankheiten der Brustdrüsen während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Häufig gestellte Fragen

Nach der Operation wird in der Lage sein zu stillen?

Die Brustvergrößerung beeinträchtigt nicht die Fähigkeit zu stillen, da die Integrität der Milchgänge ist gepflegt. Legen Sie die Endoprothese sollte nicht entfernt werden, es hat keinen Einfluss auf den Verlauf der Schwangerschaft und stören nicht beim stillen.

Wann kann ich planen eine Schwangerschaft nach der Operation?

Ist es ratsam zu planen, die Konzeption nach eine Zeit der Erholung. Wenn es passiert, früher sind negative Folgen für das Kind oder Sie, was noch wichtiger ist, die Verwendung von Anästhesie war nicht notwendig für die ersten Monate mit einem Kind.

Fühlt sich das Implantat wie ein Fremdkörper?

Nein, in der Regel Frauen in den ersten Monaten immer benutzt, um das Gefühl der Implantate und der Brüste wahrgenommen werden als Natürliche. Die scharfen Bewegungen, die Sie fühlen können, die Implantate haben, diese aber nicht stören mit dem täglichen Leben.

Und der touch kann bestimmen, das Vorhandensein von Brustimplantaten?

Mit der richtigen Auswahl des Implantats und die Einhaltung der Operationstechnik Implantate nicht wahrnehmbar auf die palpation.

Die Anwesenheit der Implantate beeinflussen die Beweglichkeit oder Empfindlichkeit der Brustdrüsen?

Als die operation wirkt sich auf die Weichteile der Drüse, es wirkt sich auf die Empfindlichkeit der Haut. Einige Frauen sagen, es wird abnehmen, andere zunehmen. Diese Nebenwirkung ist häufiger, wenn die Einschnitte um die Brustwarze herum.

Die Mobilität der Brust nach Abschluss der rehabilitation hängt davon ab, wie gebildet das Bindegewebe um das Implantat herum. Es ist wichtig, befolgen Sie alle Arzt Aufträge und eine spezielle massage.

die Brust ist das Ergebnis